Entspannung und Erlebnis pur:

WILLKOMMEN AM DÜLMENER SEE

Aktivitäten rund um den Freizeitpark Dülmener See

Das Ruhrgebiet da und Dülmen dort - all das so fern und doch nicht weit

Hier finden Sie mögliche Orte für Aktivitäten rund um das Gebiet des Freizeitpark Dülmener See. Wenn man erfährt wie nahe man der Zivilisation ist, ist ein Ausflug in die Stadt eine willkommene Abwechslung zum Ruhepuls am See.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Fragen zur "Außenwelt" haben. Egal ob Sie einen Ausflug in die nächstgelegenen Städte Dülmen bzw. Haltern am See planen, sich für Spaß oder Kultur interessieren oder einfach kleinen Geheimtipps folgen wollen - sprechen Sie uns an.

Stadtflucht - Besuchen Sie Dülmen oder Haltern am See. In die Tiefen des Münsterlandes oder in die Ausläufer des Reviers.

Dülmen - Stadt der Wildpferde

Kaum ein anderer Ort verfügt über bessere Bedingungen zur Wiederherstellung dieses Einklangs mit der Natur als die Stadt Dülmen. Aber auch das Bedürfnis nach Unterhaltung und Kultur kommt hier nicht zu kurz. Unterhaltung, Sport und Gastronomie macht die Stadt auf dem Grat von Ruhrgebiet und Münsterland zu etwas besonderem. Finden Sie heraus welche berühmten Kinder diese Stadt hervorgebracht hat und warum Dülmen heute exotisch "Dülmen" heißt, und nicht allerweltlich "Tiefenbach".

Alle Informationen über Dülmen und aktuelle Broschüren gibt's bei uns vor Ort.

zur Homepage des Tourismusbüros von Dülmen

Haltern am See - Von den Römern gegründet

Die Seenstadt mit historischen Wurzeln liegt im Herzen des Naturparks Hohe Mark, umrahmt von den ausgedehnten Waldgebieten von Hohe Mark und Haard. Ausgedehnte Wanderpfade inklusive. Die schöne Altstadt, die einzigartige Seenlandschaft, Heide- und Moorlandschaften, Flüsse, Kanäle, Bäche und idyllische Ortsteile bieten Kultur, Natur und Erholung für Jung und Alt. Erfahren Sie, wie man in Sichtweite der Industrie-Metropole "Ruhrpott" fühlen kann, als befände man sich in den Ausläufern des Oberrheins.

Alle Informationenüber Haltern am See und aktuelle Broschüren gibt's bei uns vor Ort.

zur Homepage des Tourismusbüros von Haltern am See

Heimatliche Orte - die Wahrzeichen der Gegend und Orte, die die Stadt bekannt machen.

Der Merfelder Bruch - Heimat der europäischen Wildpferde

Etwa 12 km westlich der Stadt Dülmen, im Merfelder Bruch, existiert schon seit frühesten Zeiten eine Herde wilder Pferde. Erstmals wurden sie im Jahre 1316 urkundlich erwähnt. Diese etwa 350 Wildpferde sind heute das einzige verbliebene Wildpferdevorkommen auf dem europäischen Kontinent.

Mitte des 19. Jahrhunderts schufen die Herzöge von Croÿ den Tieren ein mittlerweile 360 ha (= 3,6 km²) großes Reservat und retteten so die Restbestände des Vorkommens vor dem Untergang durch die fortschreitende Kultivierung und Aufteilung des Landes.

zur Homepage der Dülmener Wildpferde

Das LWL-Römermuseum - 2000 Jahre vor unserer Zeit

Im Römermuseum in Haltern am See können Sie 1.200 Original-Exponate der hochentwickelten Kultur und Technik der Römer bestaunen. Dokumentiert sind Bauleistung und Logistik, Artefakte der handwerklichen Kunstfertigkeit und Einblicke in dem römischen Alltag fern der italienischen Heimat.

Die vielen archäologischen Funde aus der gesamten Region machen die Epoche um Christi Geburt – den Höhepunkt der römischen Macht in Germanien – mit eigenen Sinnen erlebbar.

zur Homepage des LWL-Römermuseum Haltern

Familienspaß und Kinderspiel - Viel Bewegung und abenteuerliche Unterhaltung für die ganze Familie.

düb - das Freizeitbad

Die Gäste des Freizeitbad düb im Dülmener Norden erwartet Spaß und Action in der erweiterten Wassererlebniswelt dübFun - eine Pool-Landschaft, die sowohl Innen- wie auch Außenbecken mit diversen Wassertiefen bietet. Wasserrutschen, Sprungturm und Sprungbrett laden ein zum Nervenkitzel. Gerade im Sommer finden hier viele Veranstaltungen für Kinder statt. Gesundheit sowie Erholung finden Sie in der Wohlfühl-Landschaft dübRelax mit Solebecken, Dampfbad, Sauna und Kneippgarten.

zur Homepage des Freizeitbad düb

Ketteler Hof - der Mitmach-Erlebnispark

Der Spiel- und Mitmach-Park Ketteler Hof im Zentrum des Naturpark Hohe Mark nahe Haltern am See. Die aufwendigen Spielanlagen fügen sich in eine abwechslungsreiche Parklandschaft mit üppigem Baumbestand, grünen Picknick-Wiesen, großflächigen Strandsand- und Wasserlandschaften und zahlreichen Grillmöglichkeiten ein. Klettern, hüpfen, spielen - Action den ganzen Tag. Die Verpflegung für den Tag kann mitgebracht werden oder man nutzt die verschiedenen Imbiss-Angebote.

zur Homepage des Ketteler Hof

Joy'n us - der Indoor-Spielpark für Kids

Der in Dülmens Norden gelegene Indoor-Spielpark Joy'n Us lädt ein zum spielen, toben und feiern! Mit dem großen Kinderspiel-Paradies "DragonParc" auf zwei Etagen, der Indoor-Minigolfanlage "Hole in One" und der 14-Bahnen-Anlage des "Bowling 2000" ist drachenstarker Riesenspaß immer garantiert. Das Joy'n Us bietet zu jeder Zeit viele tolle Angebote für Familien. Eine gut ausgestattete Gastronomie hält für jeden Geschmack etwas bereit. So bekommt man die Kids mit Vergnügen müde.

zur Homepage des Joy'n us

Unterhaltung & S(t)aunen - Cineasten, Saunagänger und Tierfreunde kommen hier auf ihre Kosten.

CINEMADülmen

Falls das Wetter doch mal nicht so camping-haft seien sollte, bietet das CINEMADülmen direkt in der Innenstadt immer die aktuellsten Filme in bester Atmosphäre. In den sechs verschiedenen Sälen laufen Filme für Jung und Alt. Ausreichend Parkülätze finden Sie in der Tiefgarage des benachbarten OverbergCeter.

zur Homepage des Cinema Dülmen

Vitalitätszentrum Die Sauna Insel

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Auf der Suche nach mehr Lebensqualität begrüßt Sie die Sauna Insel im Gewerbepark Dernekamp ganz herzlich auf ihrer Premium-Sauna-Anlage. Echt-finnische Aufgüsse, mehrere Saunen auf dem großen Freigelände und hervorragende Küche.

zur Homepage der Sauna Insel

Allwetterzoo Münster

Den Abstand zum Tier zu verringern, den Besuchern Tiere „näher” zu bringen, sie ihnen „begreifbar” zu machen, ist eines der Hauptziele des Allwetterzoos in Münster. So kehren viele Menschen nach einem Besuch mit Fisch- oder Elefantengeruch behaftet ins Zelt zurück; „hautnah” erlebt, Tiere „begriffen“!

zur Homepage des Allwetterzoo Münster

Folgendes könnte Sie auch interessieren:
Naturbad am Dülmener See | Veranstaltungskalender | Kursprogramme | Kontakt & Anfahrt